VD_2022_2.jpg

Erlebnis Skitouren

Bei jedem Schritt knirscht der Schnee unter den Skiern. Sonst ist es wohltuend still in der weitläufigen Schneelandschaft. Kein Lärm, keine störenden Liftanlagen und schon gar kein Anstehen oder Fritteusengeruch. Langsam geht es bergauf. Schritt für Schritt, Atemzug um Atemzug. Die Felle sorgen für sicheren Halt auf dem Schnee. Die leichten Tourenschuhe gehen angenehm mit meinen Bewegungen mit, geben Sicherheit und engen doch nicht ein. Schon blitzt die Sonne über die Bergflanke und bald ist das Tourenziel erreicht und man geniesst die verdiente Pause mit herrlicher Aussicht. Für die Abfahrt werden die Felle im leichten Tagesrucksack verstaut. Dafür schützt eine zusätzliche Wetterschutzschicht gegen den Fahrtwind und Schnee. So ist jeder Schwung durch den weichen Pulverschnee ein wahrer Genuss.

 

Bei Skitouren unterscheiden wir im Outdoorland zwischen dem Allround-, Free- und Speed-Einsatzbereich. Entsprechend verschieden ist auch die dazu passende Ausrüstung, von ultra-robust bis sportlich leicht.

MARMOT_180401_0808.jpg

Allround

Eine Allround-Touren-Ausrüstung zeichnet sich dadurch aus, dass sie sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt ein sicheres Gefühl verleiht. Ebenso gehört die Bekleidung im Schichtenprinzip zur passenden Ausrüstung. Die Tourenski's, die bequemen Schuhe und die einfach zu bedienende Bindung sind für jedes Gelände und alle Bedingungen geeignet. Passendes Zubehör rundet die Ausrüstung ab und macht Ihr Skitouren-Erlebnis unvergesslich.

Free

Beim Free-Touring geht es primär um den Spass bei der Abfahrt. Natürlich kann auch einmal von der Bergstation eines Skigebietes aus gestartet werden, um mit weniger Aufstieg eine lange Abfahrt zu geniessen, was jedoch eher dem Freeride entspricht. Der Aufstieg ist eher Mittel zum Zweck, sollte aber  dennoch mühelos funktionieren - und das ist heutzutage mit den technischen Fortschritten und Materialien problemlos möglich. Die breiten und doch leichten, verspielten Skis bieten maximalen Fun im Backcountry. Damit lassen sich aber auch problemlos normale Skitouren mit vielen Höhenmetern laufen. Ein stabilerer Tourenschuh und eine robuste Bindung runden die Ausrüstung ab.

MONTANA_3513636.jpg
speedfit_00770_Retouched.jpg

Speed

Für alle Sportler:innen, die ihren Trainingsplan auch im Winter möglichst abwechslungsreich gestalten wollen ist eine Speed-Touren-Ausrüstung das Richtige. Hier zählt vor allem Sportlichkeit und Leichtigkeit. In der Abenddämmerung die frisch präparierten Pisten hochsteigen oder einen verschneiten Hang in seiner Nachbarschaft zum Trainingsgebiet erklären, macht mit einer solch dynamischen, aufstiegsorientierten Ausrüstung noch mehr Spass. Eine perfekte Vorbereitung für die nächste Skitour, das nächste Skitourenrennen oder einfach, um auch im Winter in Form zu bleiben.

 Unser Service

  • Skis schleifen, waxen und Belags-Reparaturen

  • Montage oder Ummontage von Bindungen (ca. 30 Min, jedoch nicht samstags, oder Overnight)

  • Zuschneiden von Fellen sofort im Laden (ca. 30 Min, jedoch nicht samstags, oder Overnight)

  • Schuhe: Fussbettungen, Bootfitting (Backen, Ausdrücken/Verformen, Ausfräsen, etc.)

  • Allgemeine Reparaturen und kleinere Angelegenheiten (wenn möglich direkt vor Ort oder Overnight, ausgenommen Skiservice mit schleifen und waxen)

  • Mieten: Wenn Sie nicht gleich eine ganze Ausrüstung anschaffen wollen, dann können Sie diese auch bei uns mieten, sei es für einen Tag, ein Wochenende oder auch länger. Das eignet sich auch, um zu testen, was Ihnen am besten passt – fragen Sie uns!

  • 24/7: jederzeit Ausrüstung deponieren und wieder abholen in unseren Kunden-Schliessschränken!

(C) Christian Weiermann (20).jpg